BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Fahrten des Nikolausexpress werden abgesagt  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der Nikolaus kommt

Nikolausexpress

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Nikolausfahrten abgesagt!!!!!

Per Allgemeinverfügung hat der Landkreis Cuxhaven die Warnstufe 2 ab 01.12.2021 festgestellt. Damit gilt für Veranstaltungen über 15 Personen im Innenbereich die Regel 2GPlus und Maskenpflicht FFP2-Maske bis zum Sitzplatz. Die notwendigen Kontrollen müssten vor Antritt der Fahrt durchgeführt werden. Für uns ist der Schutz der Gesundheit der Fahrgäste das wichtigste Gut. Allein aus logistischen Gründen ist es uns nicht möglich, diesen Gesundheitsschutz zu gewährleisten, daher haben wir uns für die Absage der Fahrten entschlossen. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, sehen aber keine Alternativen. Der bereits entrichtete Fahrpreis wird selbstverständlich erstattet, würden uns aber über entsprechende Spenden sehr freuen.

 

Liebe Freunde der Museumsbahn und Fans des Nikolauses, endlich ist es wieder soweit.  

 

Der Nikolaus kommt zu uns!!!

Aufgrund der Rahmenbedingungen gilt für die Teilnahme eine 2-G-Regelung; es können also nur genesene oder geimpfte Erwachsene teilnehmen. Die Kinder sind davon jedoch nicht betroffen. Entsprechende Kontrollen werden vor Beginn der Zugfahrt stattfinden. 

 

am 11. Dezember 2021 (abgesagt)

und am 12. Dezember 2021 (abgesagt)

 

Der Fahrplan für die Nikolausfahrten steht fest.

Sie sollten sich frühzeitig Plätze reservieren. Die Fahrkarten für die Nikolaustouren eignen sich auch hervorragend als Geschenk.

 

Der Fahrpreis für Erwachsene beträgt 15,00 Euro, Kinder bis zu 3 Jahren fahren kostenlos mit, der Fahrpreis für Kinder zwischen 3 Jahren und 12 Jahren beträgt 9,50 Euro. Im Fahrpreis ist eine Nikolausgeschenk eingeschlossen.

 

Der Fahrpreis ist unverzüglich nach Rechnungsstellung zu entrichten. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie von uns eine verbindliche Platzreservierung. Sollte für die Erwachsenen der Nachweis der 2-G-Regelung vor Fahrtantritt nicht möglich sein, ist eine Mitfahrt im Zug nicht möglich. In diesem Fall wird auch der Fahrpreis nicht erstattet.

 

Fahrplan 2021 für den Nikolausexpress

 

 

 

Das Land Niedersachsen hat mit Wirkung vom 24. November 2021 die Schutzmaßnahmen in der niedersächsischen Corona-Verordnung noch einmal deutlich ausgeweitet und intensiviert. Gleichzeitig wurde mit Wirkung vom 24. November 2021 nach § 3 Abs. 5 der neuen Corona-Verordnung die Warnstufe 1 landesweit für das Land Niedersachsen festgestellt. In Warnstufe 1 galt schon bislang für größere Veranstaltungen in Innenräumen die Beschränkung auf geimpfte und genesene Personen (2G). Diese Beschränkung wird jetzt im Innenbereich ausgeweitet auf alle Veranstaltungen. Neu ist eine durchgängige Maskenpflicht – drinnen wie draußen und unabhängig von der Warnstufe. Die Maske darf nur im Sitzen abgenommen werden. Ansonsten gilt in Warnstufe 1 – wie bisher – unter freiem Himmel 3G.

07-Men_punkt_-_04Nikolausfahrt
07-Men_punkt_-_08Nikolausfahrt
07-Men_punkt_-_15Nikolausfahrt

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

15. 05. 2022

 

29. 05. 2022

 

05. 06. 2022

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

Dienstags

von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Ehrenlokführer/in

Der Nikolaus kommt nach Bederkesa

Sonderfahrt nach Worpswede

Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa e.V.
Bahnhofstraße 18, 27624 Geestland - Bad Bederkesa

Tel.: (04745) 7169
Mail: